Feingliedrige Naturstein­elemente im Stil der 50er

Verwaltungsgebäude Stadtwerke, Gelsenkirchen

Fassadensanierung eines Verwaltungsgebäudes aus den 1950er Jahren mit historischem Erscheinungsbild. Die 1.200 m² große Fassadenfläche mit feingliedrigen Natursteinelementen wurde im laufenden Betrieb saniert und gestalterisch neu interpretiert. Zum Einsatz kam dabei das vorgehängte, hinterlüftete Fassadensystem Airtec Stone.