Bis bald in Düsseldorf!

architect@work, 6+7. Dezember 2017, Stand 237

In der besonderen Atmosphäre der architect@work können Architekten und Innenarchitekten in Düsseldorf unsere Airtec Fassadenlösungen in der Austellung kennenlernen. Lithodecor Airtec ermöglicht eine Gestaltungsfreiheit, die mit konventionellen Materialien kaum erreicht werden kann; Ungewöhnliche Designs für Naturstein-, Keramik- und Glaskeramikfassaden, die wie aus einem Guss erscheinen, können in die Realität umgesetzt werden. Airtec kombinert einen Leichtbetonträger mit Naturstein, Keramik oder Glaskeramik. Durch diese Technologie können sehr große, monolithisch wirkende, dreidimensionale Formteile wie Ecken, Winkel oder U-Schalen aus Keramik oder Naturstein mit Airtec Stone oder Airtec Ceramic realisiert werden. Darüber hinaus wird das Eigengewicht um ein Vielfaches reduziert. Damit ist auch die Wiederherstellung von denkmalgeschützten Fassaden nach historischem Vorbild möglich.

An unserem Stand konnten Besucher außerdem Airtec Glas kennenlernen. Mit Airtec Glass lassen sich ästhetisch einzigartige Glasfassaden umsetzen. Der Gestaltungsfreiheit sind auch hier keine Grenzen gesetzt, da sich die ESG Glaselemente mit Farbe im Digitaldruck bedrucken oder emaillieren lassen. Die besondere Wirkung von Glashüllen für Fassaden kommt umso stärker zur Geltung, desto geschlossener diese Hülle ist. Deshalb können mit Airtec Glass auch Glaselemente über abgehängte Decken, Vorsprünge oder Vordächer hinweg architektonisch fortgesetzt werden.

Wir freuen uns sehr über das große Interesse bei der architect@work in Düsseldorf. Falls Sie gerne mehr über Lithodecor oder über unsere Airtec Syteme erfahren möchten, kontaktieren Sie uns gerne.

Airtec Stone
Airtec Glass
Airtec Glassceramic
Airtec Ceramic

Informationen zu der architect@work in Düsseldorf

Datum

6+7. Dezember

Stand

237

Veranstaltungsort

Messe Düsseldorf - Halle 8 B
Stockumer Höfe - Parkplatz P2
40474 Düsseldorf

Eintritt

gern über kostenlose Online-Voranmeldung

Website

www.architectatwork.de